Erfahrungen Vitamin K1

 

Meine Erfahrungen mit Vitamin K1 (Kanavit) und anderen 
Vitaminen – Mineralstoffen – Spurenelementen

Ich habe 4 Weisse Schäferhunde, Delena 10 ½, Assi 8 ½, Cessy 6 ½, und Curly Sue 2 ½ Jahre und diese bekommen alle tägl. Vitamin K1 Kanavit.

Meine Delena habe ich dieses Jahr dem Teufel von der Schippe geholt, sie hatte eine Impfreaktion vom feinsten. Mein TA wollte vorsorglich Cortison geben das ich aber dankend abgelehnt habe, mit der Begründung Impfung, Reaktion und dann noch Cortison was soll den der Körper noch alles verarbeiten.

Ich habe dieses alles wieder in den Griff bekommen mit Q10 Enzym, Vitamin-B-Komplex, 
Vitamin K1 hochdosiert 4x Täglich, Homöopathie und Wasserkefier mit Blüttenpollen, 
gemischt mit Haferflocken (von Milupa). Jetzt nach 3 Monaten ist Delena fast wieder die alte, Delena spielt, freut sich, und frisst wieder mit Begeisterung.

Delena hat auch eine Arthrose im Bein (Unfall bedingt) hierfür bekommt sie spezielle Gelenkfit Kapseln, Grünlippmuschelkapseln und Homöopathie.

Hätte meine Delena kein Vitamin K1 bekommen, hätte sie nicht Überlebt

Vitamin K1 kann Leben retten!

Mein Assi der währe vor ca. 5 Jahren fast an einer Vergiftung gestorben, Die Tierärzte waren mit ihrem Latein am Ende und ich habe ihn mit Vitamin K1, Probiotics und Homöopathie wieder auf die Beine gebracht. Er ist auch kerngesund. Ich lasse jedes Jahr 2 grosse Blutbilder machen und diese sind in Ordnung.
Meine Cessy währe nicht mehr am Leben hätte sie kein Vitamin K1 während 
der Schwangerschaft bekommen, sie hatte eine Schwangerschaftsvergiftung
 (ich musste 9 Welpen mit der Hand heraus ziehen, davon 6 lebend).

 Welpen und Vitamin K1 im Wachstum

Cessy bekam Vitamin K1, Mineralstoffe, Spurenelemente und Vitaminen zur Genesung u. Gesunderhaltung

Nach den Welpen habe ich Cessy kastrieren lassen und die Aussage meines Tierarztes war, ich müsse einen Quicktest machen lassen den das Blut währe so dünn, ich fragte diesen ob, wenn er auf die Wunde gedrückt hätte, das Blut sofort still gestanden hätte, die Antwort war Ja. Der Tierarzt hatte einen Druckverband gemacht um sicher zu gehen, dass nichts mehr anfängt zu bluten. Es war auch eine Schwellung an der frischen Narbe vorhanden.
Am nächsten Tag musste ich wieder zum TA um den Druckverband entfernen zu lassen, als mein Tierarzt die Wunde sah, schüttelte dieser nur mit dem Kopf und meinte so was hätte er noch nicht gesehen, die Schwellung war vollständig weg und die Druckverbände baumelten nur so herum. Auch die frische Wunde wässerte (Wundwasser) nicht. Nach 9 Tagen musste ich zum Fäden ziehen und wieder ein erstauntes Gesicht meines Tierarztes, die Narbe war nicht rot sondern leicht rose und die Fäden hängten ganz lose. Dies ist jetzt 20 Monate her und es ist auch keine Narbe mehr zu sehen. Ich habe bis heute noch kein Quicktest machen lassen, denn ich weis von was dies alles kommt.

Bei Cessy ist auch Neosporose festgestellt worden, bei ihr ist dies auch schon auf die Augen geschlagen (Geschwürchen, starke Rötung und starker gelber Ausfluss). 

Habe es aber mit Vitaminen (Vitamin K1 (Kanavit), Enzymen und Probiotics) gut in den Griff bekommen. Colostrum gebe ich auch noch zusätzlich.

Die Augen meiner Cessy sind wieder frei von jeglicher Entzündung und Geschwürchen. Auch ist meine Cessy topp fit und ohne jegliche Anzeichen einer Erkrankung.



Meine Welpen bekommen gleich nach der Geburt Vitamin K1

Meine Sue bekommt Vitamin K1 schon so lange ich sie habe. Sue hatte im Dez. 05 8 Welpen, auch die Welpis haben Vitamin K1 bekommen.

Vitamin K1 während der Schwangerschaft, Säugephase u. Aufzucht der Welpen

Ich hatte Fantastische Erfolge während der Schwangerschaft, Entbindung und Säugephase.

Auch während der Aufzucht der Welpen habe ich einige Beobachtungen tätigen können, die mir mein Handeln und Tun mit Ernährung und Vitaminen bestätigen.

Hierfür empfehle ich Vitamin-K1 Baustein des Lebens zu lesen.

Hunde haben keine Zecken, verdanken wir das Vitamin K1 ?

Auch habe ich beobachtet, dass meine 4 Hunde so gut wie 
keine Zecken haben.

Die Wundheilung verläuft komplikationsloser und schneller.

Bei Verletzungen bleiben keine Narben zurück.

©Gudrun Aulbach

Bei Fragen über meine Erfahrungen mit Vitamin K1, können Sie sich gerne mit mir in Verbindung setzen.

Gudrun Aulbach
Züchter Weiße Schäferhunde vom Kaisersbrunnen

© 2006 by Zwinger vom Kaisersbrunnen

Fragen zu Vitamin K1

Telefon: 06021/441222
gudrun@kaisersbrunnen.de 
Aschaffenburg / Gailbach

© von Bilder und Text siehe 
Impressum

Neu Gestaltung der Seite 31. August 2017

Vitamin K1 ein vergessenes Vitamin

Blutgerinnung

gefährlich Vitamin-K3?

Nicht jedes Vitamin ist wirklich gesund!

Vitamin K abhaengige Proteine

Eiweiße

Vitamin K3: Keine Alternative zu Vitamin K1

essentielles, fettlösliches Vitamin - Aktivator  Blutgerinnungsregulation

Vitamin K1 wird im Organismus von Mensch und Tier für vielfältige Funktionen gebraucht !

 Erfahrungen Vitamin K1

 Die Blutgerinnungsregulierung braucht Vitamin K1

 Matrix-Gla-Protein – ein entscheidender Faktor für umfassende Gesundheit

 Fragen rund um Vitamin K

  Vitamin K1 und Bluthochdruck 

 Ein vergessenes Vitamin 
bekommt neue Akzeptanz

 Blutvergiftung (Sepsis)
und Vitamin K1

Vitamin-K1-Wirkungen aufs Blut

Vitamin K1 - Vitamin K2-Formen

Wie Vitamin K1 funktioniert

          Krebs und Vitamin K1

Vitamin K1 und Schönheit

Einfach gesagt

Meine persönlichen Erfahrungen 
mit Vitamin K1

Vitamin K1 und das Gehirn

Vitamin K1 bei Menstruationsblutungen, Endometriose und Hämorrhoiden